Reiner: USB-Stick/Chip formatieren

Beitrag lesen

USB-Stick/Chip formatieren

Missing Reiner in , 0 Bewertungen

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem MP3-Player (Muvo von Creative). Unter Linux sehe ich ihn (unter /proc/bus/usb/devices) aber er ist nicht ansprechbar. Wenn man ihn unter Windows versucht zu formatieren, springt der Cursor direkt aus der Markierung weg zurück auf c:\ (im Explorer). Passieren tut nix.

Nun ist das Gerät nicht das einzige. Seit neuestem habe ich einen Transflash-Chip für mein Handy. Es ist fast genau das gleich Problem. Die schon übertragenen mp3/Bilder funktionieren. Aber man kann nicht mehr schreiben/formatieren. Bei dem Teil fingen die Probleme an, als eine Übertragung zum Handy abgebrochen ist. Übrigens kann meine Kamera die Karte auch nicht formatieren. Ich glaube aber nicht, daß die jetzt defekt ist!

Frage: Gibt es ein Programm/Trick, die Speicher (wie gesagt, Geräte werden erkannt) irgendwie Low-Level zu formatieren? Ich habe irgendwie den Eindruck, daß durch Verbindungsabbrüche o.ä. irgendein Bit umgekippt ist, das für die Beschreibbarkeit wichtig ist.

Danke für jeden Tip!

Reiner