Christian Kruse: Die selfhtml-Blase - Was einal war, und was daraus geworden ist.

Beitrag lesen

Hallo Martin,

das passt irgendwie nicht zu meiner Vorstellung. Wer pöbeln will, aber dann feststellen muss, dass er einfach ignoriert wird, der müsste doch (nach einer kurzen Phase gesteigerter Aggression) die Lust verlieren.

Warum sollte er? Das würde allen meinen Erfahrungen widersprechen. Erinnerst du dich noch an die Terrorkröte?

Das gilt im RL genauso; nicht umsonst empfehlen Eltern und/oder Lehrer ja oft auch ihren Schützlingen, einen streitsüchtigen Mitschüler einfach zu ignorieren und ihn nicht zu provozieren, nicht zu versuchen, mit ihm zu diskutieren.

Funktioniert nicht, kann ich dir aus leidvoller, jahrelanger Erfahrung sagen (Schule und Bund).

Und noch etwas kommt dazu: Die wirklich "guten" Trolle inszenieren [...]

Wirklich gute Trolle haben aber auch eine andere Zielsetzung; da ist es eher eine Form von Kritik an der Community, vergleichbar mit Kabarett.

Dann reden wir von verschiedenen Erscheinungen. Für mich ist der "typische" Troll [...]

Der typische Troll ist kein „wirklich guter Troll“ ;-) Eher im Gegenteil, idR ist der typische Trollpost auf den ersten Blick erkennbar.

Die sind schwieriger, weil sie oft rhetorisch gewandt sind und meistens auch die Contenance behalten (Ludger fällt mir als Paradebeispiel ein), aber auch die stören den Betrieb IMO nicht, wenn man sie einfach ins Leere reden lässt.

Ja, Ludger ist ein wirklich gutes Beispiel für einen guten Troll. Obwohl er es desöfteren auf mich abgesehen hatte bin ich absolut überzeugt davon, dass seine Intention tatsächlich eine Verbesserung des Status Quo war.

Und die will man eigentlich auch gar nicht „ausschließen“.

Nein? .oO(?)

Ich zumindest nicht.

LG,
CK

0 96

Die selfhtml-Blase - Was einal war, und was daraus geworden ist.

  1. 0
  2. 3
  3. 5
    1. 1
      1. 0
  4. 0
    1. 3
      1. 0
        1. 1
          1. 0
            1. 2
              1. 1
        2. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 1
              2. 0
                1. 0
                2. 1
                  1. 1
                    1. 0
                    2. 0
                      1. 0
                        1. 0
                3. 3
                  1. 3
                4. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                        2. 0
                          1. 0
                            1. 0
                              1. 1
                  2. 2
                    1. 4
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 1
                        2. 0
                          1. 3
                            1. 0
                              1. 0
                                1. 2
                                  1. 0
                                    1. 0
                                  2. 0
                                    1. 0
                                      1. 0
                                        1. 1
                                        2. 1
                                    2. 2
                                      1. 0
                                        1. 1
                                          1. 1
                                            1. 0
                                            2. 0
                                              1. 0
                                                1. 2
                                                  1. 0
                                                2. 0
                                                  1. 0
                                        2. 0
                                          1. 3
                                      2. 1
                                        1. 0
                                2. 2
                                  1. 1
                                    1. 0
                                      1. 1
                                        1. 0
                                    2. 0
                              2. 4
                                1. 0
                          2. 3
                            1. 0
                              1. 0
                    2. 0
                      1. 0
                        1. 0
            2. 2
              1. 0
                1. 0

                  Wiki - relevant und aktuell!

                  1. 0
                    1. 1
                      1. 0
                      2. 0
                  2. 0
                    1. 0
          2. 0
  5. 8
  6. 3
  7. 1
  8. 0