Lieber Matthias,

hier ein paar Korinthen von mir: ;-)

Damit könnte ich mich prinzipiell auch anfreunden, wobei ich SVG auch unter XML einordnen würde. Schließlich ist SVG eine XML-Anwendung.

Ja, aber dann HTML und MathML auch :-)

HTML und XML sind beide SGML-basierte Sprachen. HTML (bis einschließlich HTML5) ist von seiner Syntax allerdings "freier" als XML und würde von einem XML-Parser sicherlich oft nicht verstanden, da Elemente wie <meta>, <img> oder <input> ohne schließendes Tag notiert werden dürfen, ebenso inhaltsleere Attribute ohne Istgleichzeichen und Stringbegrenzern (<input required> versus <input required="required" />).

HTML5 kann man analog zu XHTML wohlgeformt notieren, damit es von einem XML-Parser fehlerfrei geparst werden kann, was den HTML5-Parser auch nicht stören würde, ist aber (absichtlich) kein XML-Dialekt wie z.B. SVG oder MathML.

Liebe Grüße,

Felix Riesterer.

freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar

Vorschau

  • Keine Tag-Vorschläge verfügbar
  • keine Tags vergeben

abbrechen

045

SELFHTML:Linkliste

  1. 0
    1. 0
      1. 1
        1. 0
        2. 0
  2. 1
    1. 0
      1. 1
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 1
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                        2. 0
                          1. 0
                            1. 0

                              Startseite - soll die neu gemacht werden?

                              1. 0
                              2. 1
                                1. 0

                                  Nüsschen?

                            2. 3
                  2. 1
                    1. 1
                      1. 1
                        1. 0
                    2. 0
                2. 0
                  1. 0

                    mögliche Startseite

            2. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                  2. 0
                    1. 2

                      SELFHTML:Linkliste (Update September 2017)

                      1. 0
                        1. 0
                      2. 0
                        1. 0
                2. 0
  3. 3
    1. 1