Matthias Scharwies: Wiki: HTML-Einstieg-Tutorial

Beitrag lesen

problematische Seite

Servus!

Hallo Matthias,

ich finde den Einstieg auch zu textüberfrachtet und grundsätzlich nicht wirklich für "Einsteiger" geeignet. Wenn jemand sich neu mit diesem Thema beschäftigt, sind ihm alle diese Fachbegriffe komplett fremd und er wird davon erschlagen, was die Motivation rauben könnte.

Ja Full ACK. Deshalb ja auch nur noch 7 Zeilen Text vor dem Inhaltsverzeichnis.

Versetzen wir uns doch mal einen Moment in einen Neuling hinein. Ich komme auf das, überall und richtigerweise, gelobte Selfthtml. Dann komme ich, wenn ich nicht durch die vielen Links verwirrt bin, tatsächlich zum Einsteigerseminar.

Das wird in Suchanfragen, auch mit Google Ads, ganz oben gelistet. Deshalb ist es so wichtig, dass alles stimmt, es aber auch ansprechend ist!

Wer da auch schon einen guten Ansatz hat, ist dieser hier, der sich übrigens auch immer auf selfhtml bezieht.

Das ist ähnlich wie unser Tutorial aufgebaut, wobei Felix in seinem Post richtig sagt, dass es interessanter wäre, zuerst Links und Grafiken durchzunehmen und dann erst später den head-Bereich. Da möchte ich aber nicht zuviel ändern.

Mir ist nur aufgefallen, dass anfangs ein Hinweis fehlt, die Text-Datei als .html zu speichern.

Herzliche Grüße

Matthias Scharwies

-- Es gibt viel zu tun: ToDo-Liste