Hello,

Strafen richten sich nach dem Einkommen des Unternehmen. Müsste Google 1 Mio Strafe zahlen, wo wäre da dann die Strafe? Das wird aus der Klimperkasse herausgegeben.

Die Strafe sollte sich aber mMn am Vorteil orientieren, den das Unternehmen durch das Verhalten gezogen hat.

Warum? Eine Strafe muss doch vor allem empfindlich treffen, damit der Täter den Mist nicht noch einmal macht.

Und der ist garantiert nicht 2.400.000.000.

Sagt wer? Hast du es nachgerechnet? Mit welchen Daten?

Einen Jahresgewinn der Sparte "Webshop" abzuzocken sollte mMn reichen.

Google ist aber kein Webshop, sondern das zweitreichste Unternehmen der Welt.

Bestraft werden sollen Sie aber wegen unlauterer Vorteilsnahme in der Sparte Webshops/Shopping.
Und ich bin übrehaupt nicht neidisch, dass die Geld verdienen.

Durch eine überhöhte Strafe drängt man Unternehmen regelmäßig in Richtung illegaler und verbrecherischer Handlungen. Eine bessere Aufsicht wäre mMn (zusätzlich zu einer angemessenen Strafe, die dann selbstverständlich zu gleichen Teilen als Spende an SelfHTML und an mich gehen muss) der bessere Weg.

Aufsicht hieße, dass in dem Geschäftsbereich seriöse staatliche Stellen in Zukunft herumgeistern dürfen, wo und wie sie wollen, um derartige Verfehlungen wirklich auszuschließen.

Wir sollten nie vergessen: Man muss weder Google benutzen, noch einen VW fahren. Es gibt noch mehr als eine (ggf. nur gefakte) Alternative. Die größere Strafe wäre es, diese Alternativen zu fördern.

Liebe Grüße
Tom S.

-- Es gibt nichts Gutes, außer man tut es
Andersdenkende waren noch nie beliebt, aber meistens diejenigen, die die Freiheit vorangebracht haben.
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar

Vorschau (Nachricht wird im Forum „Meta“ erscheinen)

  • Keine Tag-Vorschläge verfügbar
  • keine Tags vergeben

abbrechen

067

Heftig: 2.400.000.000 Strafe für Google

  1. 3
    1. 0
      1. 3
        1. 0
          1. 4
            1. 0
              1. 0
              2. 0
          2. 0
            1. 0
  2. -2
    1. 0
    2. 4
      1. 0
        1. 0
  3. 0
    1. 1
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 1
                1. 2
            2. 4
            3. 3
              1. 0
                1. 0
            4. 0
              1. 0
                1. 1
                2. 0
        2. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 1
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
              2. 0
                1. 0
                  1. 0
              3. 2
          2. 2
      2. 0
        1. 0
          1. 0
      3. 2
  4. 0
  5. 10
    1. 0
      1. 1
      2. 0
        1. 1
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                2. 0
        2. 0
      3. 0