dedlfix: Das Offline-Wiki nimmt Gestalt an

Beitrag lesen

problematische Seite

Tach!

Ich dachte da auch eher an die Interessenten für Webtechnologien, die (temporär) auf der schwarzen Seite der Gemeinschaft untergebracht sind. Da ist es wahrscheinlich relativ egal, ob das 150MB oder 500MB werden, Hauptsache das Endresultat ist gut dokumentiert und leicht prüfbar.

Da finde ich gerade die getrennten Pakete einigermaßen sinnvoll (ohne dass ich mich mit den Gegebenheiten und Voraussetzungen der dunklen Seite der Macht auskenne). Zumindest den Webserver und PHP könnte man ohne Prüfung durchwinken, weil das vermutlich vertrauenwürdige Quellen sind. Die Mediawiki-Instanz besteht zwar zu großen Teilen auf dem Original, aber da ist unsere spezielle Liste an Erweiterungen nebst einer selbst geschriebenen dabei, zuzüglich der Konfigurationsdatei, weswegen ich das lieber als Paket geschnürt habe statt auf die offizielle Mediawiki-Version zu verweisen. Und der Rest ist unser Datenbestand, der dann allerdings noch in die Mediawiki-Verzeichnisse integriert werden muss.

dedlfix.

8 51

Das Offline-Wiki nimmt Gestalt an

  1. 0
    1. 0
    2. 0
    3. 1
    4. 0
      1. 0
        1. 0
        2. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
  3. 0
  4. 1
    1. 0
      1. 0
        1. 1
          1. 0
          2. 0
            1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
          3. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                  2. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 1
                      2. 0
                        1. 0
  5. 0
    1. 0
      1. 0