Lieber Matthias,

http://sandbox.onlinephpfunctions.com/

Das ist eine gute Idee!

das finde ich ganz und gar nicht! Wer "einfach so" von Usern eingegebenen PHP-Code ausführen lässt, verdient es, vollständig in Grund und Boden gecrackt und defaced zu werden! Es gibt überhaupt keinen Grund für eine Art live Demo von PHP-Code! Man kann mit schlichten HTML-Dokumenten die Ausgabe eines PHP-Scripts emulieren, wenn eine Ausgabe innerhalb von Kommentaren im Quelltext einmal nicht genügen sollte.

Das Frickl wollen wir nicht erweitern / verwenden.

Es ist absolut möglich, einen Editor für PHP-Code im Frickl einzusetzen, aber nicht mit einem Ergebnisfeld wie bei HTML/CSS/JS. Der verwendete Editor bietet auch Syntaxhighlighting für PHP an.

Die Alternative wäre ja, dass ein Tutorial-Leser sich zunächst eine lauffähige PHP Umgebung aufbauen muss.

Da würd ich eher ein "kann" draus machen.

Es ist meiner Meinung nach richtig und unverzichtbar, dass diejenigen Leser, die die Sprache wirklich testen möchten, ein passendes Testsystem haben. Das ist kein Hexenwerk, es gibt genügend Anleitungen im Netz, die fertig konfigurierte Lösungen auch auf Memory-Stick für den portablen Einsatz bieten.

Das wäre ein eigenes Tutorial.

Nein, das wäre besser eine Linkliste zu solchen Tutorials.

Der Einstieg in PHP ist imho eher so ein Rundgang durch die Sprache.

Richtig.

Liebe Grüße,

Felix Riesterer.

freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar

Vorschau (Nachricht wird im Forum „Meta“ erscheinen)

  • Keine Tag-Vorschläge verfügbar
  • keine Tags vergeben

abbrechen

135

Wiki-Push: PHP

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
              2. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
            2. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0

                Wiki-Push: PHP / Umfang des Einstieg in PHP-Bereichs

            2. 0

              Wiki-Push: PHP / Lesedauer

  3. 1
    1. 0
      1. 0
      2. 0
        1. 0
      3. 0

        Wiki-Push: PHP / Sandbox

        1. 0
          1. 0
            1. 0
    2. 0