Antwort an „Felix Riesterer“ verfassen

Man kann sich in einer Diskussion auch sachlich äußern. Ich empfehle dieses Video von einer Transperson: I've lived as a man & a woman -- here's what I learned | Paula Stone Williams | TEDxMileHigh

Wer da nicht schnallt, dass "Frau" oder "Mann" keine Tatsache, sondern persönliches Empfinden ist, welches sich anders als die biologische Definition (kann man nachschlagen: weiblich = hat kein Y-Chromosom, männlich = hat ein Y-Chromosom) auch im Verlauf des Lebens ändern kann, darf mich gerne weiter dissen. Aber wie ich schon woanders schrieb, es fehlt die Notwendigkeit, sich weiter zu bilden, deshalb enden viele Diskussionen (vor allem in sozialen Medien, zu denen ich dieses Forum ebenso zähle) oft in der Sinnlosigkeit.

Liebe Grüße

Felix Riesterer

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

abbrechen