Antwort an „Henry“ verfassen

Hallo Auge,

Mich wundert, wie du den Tip, entspannt zu bleiben, mit der DSGVO in Zusammenhang bringst und zudem, woraus du da einen Widerspruch konstruierst. Echt rätselhaft …

Nichts zu tun und mich rauszuhalten, anstatt den klaren Verstoss zu verfolgen, ist für dich kein Widerspruch? Mit Raushalten und Füße hochlegen meinte Gunnar wohl nicht nur das Knöllchen, oder?

Gruss
Henry

--
Meine Meinung zu DSGVO & Co:
„Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

abbrechen