Sowas hatten wir mal in einer Firma in Hannover, da hatte es ein Ticket bis zum 7. Jubiläum geschafft. Leider ist derjenige den es betraf im 8. Jahr verstorben so daß sein Ticket dann geschlossen wurde.

Das nennt man "biologische Lösung".

Lass mich also raten: Die Firma war eine Haftpflichtversicherung für Ärzte und es ging um Schmerzensgeld? Die machen das immer so.

freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar

Vorschau (Nachricht wird im Forum „Meta“ erscheinen)

  • Keine Tag-Vorschläge verfügbar
  • keine Tags vergeben

abbrechen