Antwort an „marctrix“ verfassen

Hej JürgenB,

So weit ich weiß, kann man aber Office365 auch ohne Cloud nutzen.

Klar kannst du die Dokumente ausschließlich lokal speichern. Aber für alles weitere sind die Programme selber (von Word bis Powerpoint) ständig selbständig im Web unterwegs: wegen Updates nachfragen, checken ob die Lizenz noch nicht abgelaufen ist, gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten im Team. Nicht einmal die Hilfe ist noch lokal, sondern liegt irgendwo auf einem Server.

Von Outlook nicht zu reden, dessen Aufgabe ja die Übertragung von Daten ist, auch im Kalender, hier auch wieder Termine mit anderen, die abgeglichen werden müssen, um sinnvoll genutzt werden zu können.

Und so ganz genau weiß ja niemand, was MS da alles im Hintergrund überträgt…

Marc

--
Ceterum censeo Google esse delendam
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

abbrechen