fotzibaer: Tabuthemen und was passieren kann, wenn man diese aufgreift

Beitrag lesen

Hallo,

Natürlich ist das deutsche Volk Täter im dritten Reich.

Aha. halte ich für totalen Quatsch. Täter können nur Individuen sein, kein Volk.

Es gab keinen nenenswerten widerstand gegen die "unchristlichen" Hauptverantwortlichen, gejubelt haben auch viele Christen, als der deutsche wieder was zählte und in den 1. Kriegsjahren seine Ideoligie den Erbfeinden aufgrängte. Und auch als die KZ's immer voller wurde - wo war da ein "christlicher" Widerstand?

Den gab es durchaus. Bischof von Münster? Maximilian Kolbe? Es gab Widerstand gegen das Regime.

Erst als die Situation in D. für deutsche immer unerträglicher wurde, haben einige priviliegierte es gewagt - viel zu spät für zigmillionen in ganz Europa.

Du spielst hier auf den Putschversuch um v. Stauffenberg an. Der kam durchaus sehr spät. Allerdings solltest Du Dir Gedanken machen, was es beduetet, in einer Diktatur zu leben. Gestern zufällig "Das Experiment" gesehen? Zeigt sehr gut, wie Menschen manipuliert werden können.

Und ob russiche Juden (oder wo auch immer) an Verbrechen beteiligt sind - hat was für eine Bedeutung? Das das vergasen von einem Grossteil der Osteuropäischen Juden richtig war?

Da hast Du vollkommen recht.

Mal abgesehen, fand dort eine revcolution statt und es gab eine weltweite Gegenbewegung, USA und GB haben offen militärische Hilfe geleistet. Ich hab nicht genug Ahnung von konkreten Aktionen damals und dort, aber das abschlachten von millionen Wehrlosen unschuldigen Menschen gegen, mit Sicherheit nicht weniger grausamen, aber im Kontext leider oft normalen Kriegsverbrechen zu stellen ist pervers.

Vor allem wunder ich mich, das diese typische rechte Argumenation - "Der Jude ist schuld an allen Übel" immer wieder so gefallen findet. Einerseits sind in deren Argumente die Juden die Urkapitalisten und hier sind sie die Bolschewisten.

Typische antikommunistische Agitation halt. Seit 1918 verbreitet.

Also was soll so eine Argumentation den Aussagen?
Die Schuld des deutschen ist geringer weil auch andere Schuldig sind?

Solche Aussagen eines dt. Politikers kotzen mich an!

Du hast Recht. (Wenn ich auch denke, dass nicht "die Deutschen" Schuld haben....)
Wobei man schauen muss, ob diese Schuld nicht teilweise instrumentalisert wird (Bezug auf Martin Walser Debatte)

"Die gottlosen mit ihren gottlosen Ideologien" - die meisten Morde in der Menschheitsgeschichte gehen auf Kosten der Kirche und auch im dritten Reich war deren Beteiligug nicht klein.

Lies Dich bitte erst ind as Thema ein, bevor Du solche Behauptungen aufstellst: Beschreib mir doch mal die Beteiligung der Kirche im 3. Reich!

Und im Kampf gegen die russische Revolution kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, dass religiöse Eiferer viel dafür getan haben, dass Menschen umgebracht wurden, weil sie sich in Russland von einem feudalen System trennen wollten und als es noch da war hat keine Kirche diesen Menschen geholfen.

Habe ich jetzt nicht verstanden...

Gruss
fotzibaer

0 108

Tabuthemen und was passieren kann, wenn man diese aufgreift

Lude
  • meinung
  1. 0
    MarkX
    1. 0
      wahsaga
      1. 0
        MarkX
      2. 0
        der neue
      3. 0
        Orlando
        1. 0
          Thomas W.
          1. 0
            Struppi
            1. 0
              Bio
            2. 0
              FrankieB
            3. 0
              wahsaga
              1. 0
                walter
          2. 0
            Tim Tepaße
        2. 0
          Lude
  2. 0
    fotzibaer
  3. 0
    ravetti
    1. 0
      fotzibaer
      1. 0
        TomIRL
        1. 0
          ravetti
  4. 0
    rolfrost
    1. 0
      Henning
      1. 0
        rolfrost
  5. 0
    Orlando
    1. 0
      Lude
      1. 0
        fotzibaer
  6. 0
    Struppi
    1. 0
      fotzibaer
      1. 0
        Struppi
        1. 0
          fotzibaer
          1. 0
            at
    2. 0
      Thomas W.
      1. 0
        Struppi
  7. 0
    Bio
    1. 0
      Lude
      1. 0
        Bio
        1. 0
          Lude
        2. 0
          Chräcker Heller
          1. 0
            Bio
        3. 0
          Struppi
  8. 0

    Religöser Faschismus statt Aufklärung- ein Tabu?

    Cyx23
  9. 0
    Swen Wacker
    1. 0
      Swen Wacker
      1. 0
        Cyx23
        1. 0
          Swen Wacker
          1. 0
            Cyx23
      2. 0
        Bio
        1. 0
          MarkX
        2. 0
          Chräcker Heller
        3. 0
          Swen Wacker
      3. 0
        Lude
        1. 0
          Swen Wacker
      4. 0
        Chräcker Heller
        1. 0
          Cyx23
        2. 0
          Chräcker Heller
          1. 0
            Lude
            1. 0
              Bio
              1. 0
                Swen Wacker
                1. 0
                  Bio
                  1. 0
                    Swen Wacker
            2. 0
              Chräcker Heller
        3. 0
          Swen Wacker
          1. 0
            Bio
            1. 0
              Chräcker Heller
            2. 0
              Thomas J.S.
  10. 0

    Andere Äußerungen von Martin Hohmann, MdB

    Tim Tepaße
    1. 0
      Bio
      1. 0
        Tim Tepaße
        1. 0
          Bio
          1. 0
            Tim Tepaße
      2. 0
        CurtB
      3. 0
        Chräcker Heller
  11. 0

    Hohmann ist deutsch.

    srob
    1. 0
      molily
      1. 0
        emu
      2. 0
        srob
        1. 0
          Tim Tepaße
  12. 0
    Antje Hofmann
    1. 0
      Chräcker Heller
      1. 0
        Cyx23
      2. 0
        Bio
        1. 0
          Chräcker Heller
    2. 0
      KD-one
      1. 0
        Antje Hofmann
        1. 0
          KD-one
      2. 0
        Chräcker Heller
        1. 0
          KD-one
          1. 0
            Andreas Schneider
            1. 0
              KD-one
    3. 0
      TomIRL
      1. 0
        Antje Hofmann
        1. 0
          TomIRL
          1. 0
            Antje Hofmann
            1. 0
              Lude
    4. 0
      Bio
    5. 0
      Lude
  13. 0

    "Tabuthemen .." um 500 postings zu schaffen?

    raik
    1. 0
      sschumann
      1. 0
        Raik
        1. 0
          Lude
  14. 0
    KD-one
    1. 0
      raik
      1. 0
        KD-one
        1. 0
          raik
          1. 0
            KD-one
    2. 0
      at
      1. 0
        KD-one
        1. 0
          at
          1. 0
            KD-one