Camping_RIDER: Frage zum Wiki-Artikel „meta“ / REFRESH

Beitrag lesen

problematische Seite

Aloha ;)

Wenn das Script einmal im Hauptspeicher ist, wird ein vorzeitiger Abbruch an dem Fakt dass es aufgerufen wurde nichts ändern und auch ansonsten keinen Vorteil bringen.

Doch, natürlich. Wenn PHP feststellt, dass in $_SERVER['HTTP_IF_MODIFIED_SINCE'] ein Datum steht, das nach der letzten Veränderung der Datengrundlage liegt, so kann sofort ein 304-Not-Modified ohne Body gesendet werden und die Skriptausführung beendet werden, ohne, dass die potenziell ressourcenhungrigen Prozesse anlaufen, die den Body aus der Datengrundlage zusammenstellen, der dann durch den Server nach Skriptausführung wieder verworfen wird.

Das ist alles andere als „kein Vorteil“, sondern das ist eine enorme Zeit- und Rechnleistungsersparnis.

Grüße,

RIDER

-- Camping_RIDER a.k.a. Riders Flame a.k.a. Janosch Zoller

# Twitter # Steam # YouTube # Self-Wiki #

Selfcode: sh:) fo:) ch:| rl:) br:^ n4:? ie:% mo:| va:) js:) de:> zu:} fl:( ss:) ls:[
092

Frage zum Wiki-Artikel „meta“ / REFRESH

  1. 0
    1. 0
    2. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                2. 0
                  1. 0
              2. 0
                1. 0
                  1. 0

                    Anmerkungen zum Forum / Cache-Verhalten

                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
              3. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                    2. 0
                      1. -1
              4. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 1

                          Esel, Wackelpudding und Cache-Header

                          1. 0
                            1. 0
                2. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 2
                  1. 1
                    1. 0
                      1. 0
                  2. 1
                  3. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 1
                              1. 0
                            2. 0
                        2. 0
                          1. 0
                          2. 0
                            1. 0
                              1. 0
                            2. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                            3. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                2. 0
                        3. 0
                          1. 0
                            1. 0
                              1. 0
                                1. 0
                              2. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                                2. 0
                                  1. 0
                      2. 0
                        1. 0
                        2. 0
                    2. 0
  3. 0

    Alles ganz einfach ...

    1. 0
      1. 0
        1. 0
    2. 0
      1. 0