Julius: Frage zum Wiki-Artikel „meta“ / REFRESH

Beitrag lesen

problematische Seite

Hallo Markus,

ich habe mal versucht herauszufinden, was die mit „Web 2.0“ wohl meinen. Ich gehe davon aus, dass sie „Webhosting 2.0“ schrieben und du nur das „Web“ und das „2.0“ gesehen hast 😀.

Im Prinzip scheinen sie ihr Webhosting-Angebot umgebaut zu haben. Vieles, was sie da anpreisen, läuft auf jedem gut eingerichteten (Linux-)Web-Server sowieso (Git, Cronjobs, Webserver, der Zugriffs-Protokolle schreibt), sie haben halt nur eine grafische Oberfläche drumherum gebaut – Prinzipiell ist das auch nichts Schlechtes, weil es ggf. den Einstieg erleichtert, aber anders herum ersetzt es nicht auch nicht das Grundlagen-Wissen (Git-Integration nützt mir nichts, wenn ich keine Ahnung von Git habe; eine Web-Applikatione-Firewall nichts, wenn ich deren Protokolle nicht lesen und verstehen kann).

Nicht verrückt machen lassen, Brot bleibt weiterhin Brot, auch wenn man es „Brot 2.0” nennt.

Gruß
Julius

0 92

Frage zum Wiki-Artikel „meta“ / REFRESH

  1. 0
    1. 0
    2. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                2. 0
                  1. 0
              2. 0
                1. 0
                  1. 0

                    Anmerkungen zum Forum / Cache-Verhalten

                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
              3. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                    2. 0
                      1. -1
              4. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 1

                          Esel, Wackelpudding und Cache-Header

                          1. 0
                            1. 0
                2. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 2
                  1. 1
                    1. 0
                      1. 0
                  2. 1
                  3. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 1
                              1. 0
                            2. 0
                        2. 0
                          1. 0
                          2. 0
                            1. 0
                              1. 0
                            2. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                            3. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                2. 0
                        3. 0
                          1. 0
                            1. 0
                              1. 0
                                1. 0
                              2. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                                2. 0
                                  1. 0
                      2. 0
                        1. 0
                        2. 0
                    2. 0
  3. 0

    Alles ganz einfach ...

    1. 0
      1. 0
        1. 0
    2. 0
      1. 0