@@MudGuard

Nacht-igall, nicht Nach-tigall.

Von der Herkunft "gall" von "gellen" (= singen) gehört das i eher nicht zu dem gall-Teil.

Nachti-gall, nicht Nacht-igall. So kann man sich irren. Dann ist die ti-Ligatur bei dem Viech also nicht verkehrt.

Im Gegensatz zu den Textinhalten, die ich ursprünglich am Wickel hatte.

LLAP 🖖

-- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar

Vorschau (Nachricht wird im Forum „SELF-Forum“ erscheinen)

  • Keine Tag-Vorschläge verfügbar
  • keine Tags vergeben

abbrechen