Matthias Apsel: Geometrie zum Jahresende - Lösung

Beitrag lesen

Hallo Matthias Apsel, hallo @Gunnar Bittersmann

Für q = ⅓ ergibt sich r² = ⅟₇. Teilungsverhältnis also 1 : 2, die Oktave.

Für q = ⅖ ist r² = ⅟₁₉. Teilungsverhältnis 2 : 3, die Quinte.

Für q = ³⁄₇ ist r² = ⅟₃₇. Teilungsverhältnis 3 : 4, die Quarte.

Fehlen noch

  • große Terz (4 : 5), r² = 1/61
  • kleine Terz (5 : 6), r² = 1/91

Es springt ins Auge, dass 91 keine Primzahl ist.

Bis demnächst
Matthias

--
Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.