Rolf B: Einsatz von XHTML

Beitrag lesen

Hallo pl,

war dein Problem nicht der Javascript-ArrayBuffer, oder irgendwas in Perl? PHP ist es jedenfalls nicht...

<?php $start = now(); $wikiFile = file_get_contents("selfwiki.bin"); $gotFile = now(); echo "Gelesen: " . strlen($wikiFile) . " bytes in " . ($gotFile-$start) . "ms\n"; $wiki = json_decode($wikiFile, true); $gotJson = now(); echo "Decodiert wurde ein " . getType($wiki) . " mit " . count($wiki) . " keys in " .($gotJson-$gotFile)."ms\n"; function now() { return microtime(true) * 1000; } Gelesen: 27669562 bytes in 46.0048828125ms Decodiert wurde ein array mit 3 keys in 306.03002929688ms

Ob's richtig decodiert wurde habe ich nicht überprüft. json_decode will einen UTF-8 codierten String, deine .bin ist UTF-8 codiert, d.h. solange file_get_contents nicht dran rummaggelt sollte es passen.

Rolf

-- sumpsi - posui - clusi