Christian Kruse: Rufnummern

Beitrag lesen

Hallo Bernd,

war es also ein Fehler dass ich ran gegangen bin. Aber was wollen solche Anrufer? Die sagen erst nach ein paar Minuten etwas und dann auch noch auf Englisch.

Höchstwahrscheinlich ein „Wähl-Roboter“: eine Software, die automatisiert Nummern wählt und wenn jemand dran geht, wird ins Call-Center an einen Agent durchgestellt.

Was die wollen? Vermutlich Betrügereien an den Mann oder die Frau bringen. Bei sowas wird ja gerne der Shotgun approach gewählt: von 10.000 Anrufen gehen vielleicht 1000 dran, und von den 1000 fallen vielleich 100 auf die Masche rein. Aber das reicht dann, um die Kosten zu decken und einen kleinen Gewinn einzufahren.

LG,
CK

-- https://wwwtech.de/about