Rolf B: Felder dynamisch füllen wenn Ergebnis vorhanden ist

Beitrag lesen

Hallo Meowsalot,

JavaScript ist einfach nicht mein Ding.
- Meowsalot, April 2018

Angesichts dessen solltest Du neben das Projekt-ID Feld einen Button "ID nachschlagen" setzen, der das Formular abschickt, die fehlenden Daten ergänzt und das Formular neu aufbaut. Affenformular-plus, sozusagen. Der User gibt die ID ein, drückt TAB (kommt idealerweise auf den Suchbutton), drückt ENTER und bekommt die Projektdaten. Serverseitig KÖNNTEST Du in diesem Fall - UND NUR IN DIESEM - über das autofocus Attribut erreichen, dass der Cursor bei der Rückkehr gleich auf dem nächsten sinnvollen Feld steht.

Die JavaScript-Idee wäre, sich auf das change-Event des projektId input zu registrieren, aus dem Change-Handler einen Ajax-Call abzusetzen der ein PHP Script von Dir ruft; dieses Script gibt bspw. einen JSON-String zurück, den nimmst Du beim Success-Handler des Ajax-Calls entgegen, holst die Daten 'raus und schreibst sie in die Formularfelder. Das ist keine Raketentechnik, aber für jemanden, der sich mit JavaScript schwer tut, ist es trotzdem eine Herausforderung.

Update: LOL - ich habe das ohne Kenntnis von Dedlfix' Beitrag geschrieben. Ist ja echt die Rakete.

Rolf

-- sumpsi - posui - clusi