dedlfix: Unique Identifier Symbolvorrat.

Beitrag lesen

Tach!

Es gibt also noch keine wirklich einheitliche UUID.

Doch, die UUIDs in ihrer lesbaren Darstellung.

Sorry, da komme ich jetzt nicht mehr mit. Was sagen die Chinesen zu "lesbar".

Chinesen kennen und verwenden die Ziffern 0 bis 9, und wer mit UUIDs in Berührung kommt, kann sicher auch a bis f, weil man als Programmierer die lateinische Schrift benötigt.

Wo sind die wie einheitlich lesbar?

Das Format ist definiert als xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx mit x = 0..1,a..f (inklusive Großbuchstaben).

Und wenn ich das richtig verstanden habe, sind sie auch nicht wirklich Global-Ein-Eindeutig?

Das ist richtig. Man hat das System aber schon so entworfen, dass die Wahrscheinlichkeit einer Kollision praktisch vernachlässigbar ist.

dedlfix.

040

mysql: Zeitfresser

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 1
        2. 0

          +1 bitte

          1. 0
            1. 0
              1. 0
      2. 0
        1. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 1
        1. 0
          1. 0
        2. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0

                Harangue

      2. 0
      3. 0

        Unique Identifier Symbolvorrat.

        1. 0
          1. 0
          2. 0
            1. 0

              Zu php: uniqid() vers. mysql uuid()

              1. 0

                Für die Geschichtsschreibung:

              2. 0

                Korrektur: "Kleiner" Denkfehler

              3. 1
                1. 0
              4. 0
          3. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
    2. 0

      Welcher Ordinaltyp für einen Index?

      1. 0

        Theorie vers. Praxis

        1. 0