TS: Zeiger Wettrennen

Beitrag lesen

Hello,

Klar geht's schneller. Wenn die zu durchsuchenden Daten vorverarbeitet in einer Datei liegen, schreibt man die Datei nicht sequenziell sondern als B-Tree.

Naja, ein sortierter Array ist ja ein Binärbaum. Aber ja, richtig, das muss man nicht einlesen, gerade in Zeiten von SSDs kann sich der Random-Access ziemlich lohnen.

Klar, bei 1000 Elementen und einer sortierten Datei Datei mit festem Satzaufbau auf einem SSD-Datenträger wird sich das umkopieren ins RAM vermutlich gar nicht lohnen.

Da stehen maximal 9 Direktzugriffe auf die SSD dem kopieren von ganz vielen Bytes entgegen und dann hätte man die Suczugriffe ja trotzdem noch durchzuführen.

Glück Auf
Tom vom Berg

-- Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Das Leben selbst ist der Sinn.