TS: Datum / Uhrzeit speichern

Beitrag lesen

Hello,

len(Index(Datetime)) > len(Index(Date))

Ist das so? Ich dachte immer die Länge eines Index spielt nur bei Strings eine Rolle.

Das war als Beispiel zu sehen.
Aber selbstverständlich benötigf Datetime mehr Filespace als Date oder Time. Für die Indexe gilt dann entsprechendes.

Siehe auch Doku, hier für MariaDB. Für MySQL gibts auch sowas, ist mir aber mit dem Tablet zu müßig zu suchen.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das auch noch von der DBE abhängt. Bei MyISAM steigt man durch den Hexdump noch so einigermaßen durch. Bei InnoDB wirds dann schon eklig.

Aber generell waren Date, Datetime und Time irgend ein wildes BCD-Format mit Halbbytes und so, Während Timestamp tatsächlich als Int/Longint/Bigint oder wie auch immer der Typ heißen mag, gespeichert wird.

Glück Auf
Tom vom Berg

-- Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Das Leben selbst ist der Sinn.