@@Felix Riesterer

  1. Auf der Seite Rechtsklick und "Seitenquelltext anzeigen" auswählen (so lautet der Eintrag im Firefox - andere Browser mögen das leicht anders nennen)
  2. Im Quelltext der Seite im <head>-Bereich nach folgendem Code suchen:
    <meta charset="utf-8">
  3. Hier wieder melden und Ergebnis berichten.

Was dort im Quelltext steht, ist aber irrelevant, wenn im HTTP-Header einer andere Zeichencodierung angegeben ist.

Das sollte man sich auch ansehen – im Entwickler-Werkzeug seines Browsers, unter Netzwerk, Response headers (Antwortkopfzeilen), Content-Type.

Und was dort steht, ist irrelevant, wenn das Dokument mit einem BOM beginnt.

LLAP 🖖

-- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar
freiwillige Angabe, für jeden sichtbar

Vorschau (Nachricht wird im Forum „SELF-Forum“ erscheinen)

  • Keine Tag-Vorschläge verfügbar
  • keine Tags vergeben

abbrechen