dedlfix: Umlaute

Beitrag lesen

Tach!

Die Zeichencodierung im gesamten Shop ist charset=iso-8859-1 und kann nicht geändert werden.

Dann ist die Lösung wohl nicht, UTF-8 zu verwenden, sondern ISO-8859-1. Und das dann auch im Editor und den XML-Dateien.

Dieser Login läuft unter PHP5 ohne Probleme, es stellen die Provider jetzt nach und nach auf PHP7 um, seitdem funktioniert der Login nicht mehr 100%ig.

Auch Version 7 von PHP kann leider noch nicht vollständig mit UTF-8 umgehen. Aber es sind einige der Voreinstellungen in der Konfiguration und Funktionsparameter auf den Defaultwert UTF-8 umgestellt worden. Die müsstest du finden und auf ISO-8859-1 ändern. In der PHP-Dokumentation gibt es im Anhang Kapitel, die alle Änderungen auflisten, was beim Übergang zwischen den Versionen zu beachten ist. Die müsstest du hinsichtlich Änderungen an der Zeichenkodierung durchschauen und entsprechend anpassen, wenn der Shop das verwendet.

Vielleicht ist es aber auch besser, den gesamten Shop durch ein System zu ersetzen, das noch gepflegt wird. Es gibt ja nicht nur solche Versionsänderungen in der Serversoftware, auch rechtliche Grundlagen ändern sich und sind entsprechend von der Software des Shops zu berücksichtigen.

dedlfix.

Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag: