Gunnar Bittersmann: danke - vermutlich gelöst

Beitrag lesen

@@Linuchs

.farbe_Ais { background-color: #a666ff; color:#fff; } .farbe_B { background-color: #ff26ff; color:#fff; } /* violett */ .farbe_H { background-color: #ff26ff; color:#fff; } /* violett */

Da ist dir wohl ein Übersetzungsfehler unterlaufen?

Was im Deutschen b genannt wird, ist nicht dasselbe wie h (englisch b); sollte also unterschiedliche Farbe haben.

Das deutsche b (englisch b flat, B♭) und ais (englisch a sharp, A♯) ist derselbe Ton1; sollte also dieselbe Farbe haben:

.farbe_Ais, .farbe_B { background-color: #a666ff; color:#fff; }

Vielleicht willst du auch für alle verminderten Töne Klassenbezeichner:

.farbe_Cis, .farbe_Des { background-color: #ff4c00; color:#fff; }

Und vielleicht sollten Klassenbezeichner für Töne nicht mit farbe_ beginnen (was nur auf die visuelle Darstellung anspielt).

LLAP 🖖

-- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann