JurusGomes: Tischbreite ohne Schrumpfen / Strecken ändern

Hallo!

Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, die Breite eines Tisches anzupassen, ohne ihn zu verkleinern oder zu dehnen. Grundsätzlich möchte ich den Tisch an einer bestimmten Stelle abschneiden. Angenommen, ich berechne mithilfe von Java-Skript die Anzahl der gewünschten Spalten und ermittle mit JQuery die Breite all dieser Spalten. Dann könnte ich die Breite der Tabelle auf diesen Wert einstellen und genau diesen Punkt einschneiden und den Rest der Tabelle entfernen. Das Problem ist, dass ich dies zum Laufen bekomme, wenn das Browserfenster nicht breit genug ist, um in die Tabelle zu passen. Auf der anderen Seite, wenn es nicht überläuft, wird die Tabelle kleiner als das, was ich vorhabe.

Ist es möglich, dieses Verhalten zu erreichen?

  1. Servus!

    Hallo!

    Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, die Breite eines Tisches anzupassen, ohne ihn zu verkleinern oder zu dehnen.

    Ist tisch hier die Fehlübersetzung von table, das auch Tabelle bedeuten kann?

    Grundsätzlich möchte ich den Tisch an einer bestimmten Stelle abschneiden. Angenommen, ich berechne mithilfe von Java-Skript die Anzahl der gewünschten Spalten und ermittle mit JQuery die Breite all dieser Spalten. Dann könnte ich die Breite der Tabelle auf diesen Wert einstellen und genau diesen Punkt einschneiden und den Rest der Tabelle entfernen. Das Problem ist, dass ich dies zum Laufen bekomme, wenn das Browserfenster nicht breit genug ist, um in die Tabelle zu passen. Auf der anderen Seite, wenn es nicht überläuft, wird die Tabelle kleiner als das, was ich vorhabe.

    Ist es möglich, dieses Verhalten zu erreichen?

    Ja, am einfachsten aber noch mit CSS: CSS/Tutorials/Tabellen_responsiv_gestalten

    Herzliche Grüße

    Matthias Scharwies

    --
    25 Jahre SELFHTML → SELF-Treffen 05.-07. Juni 2020 in Mannheim
    1. Hallo ,

      Ist tisch hier die Fehlübersetzung von table, das auch Tabelle bedeuten kann?

      gerade mal auf deepl.com getestet:

      Is ist possible to adjust a table to the width of the viewport?

      liefert

      Ist es möglich, eine Tabelle an die Breite des Ansichtsfensters anzupassen?

      und

      Is ist possible to adjust a table to the width of the room?

      liefert

      Ist es möglich, einen Tisch an die Raumbreite anzupassen?

      Gruß
      Jürgen

      1. Hallo JürgenB,

        gerade mal auf deepl.com getestet:

        Is ist possible to adjust a table to the width of the viewport?

        liefert

        Ist es möglich, eine Tabelle an die Breite des Ansichtsfensters anzupassen?

        und

        Is ist possible to adjust a table to the width of the room?

        liefert

        Ist es möglich, einen Tisch an die Raumbreite anzupassen?

        Ja, deepl ist wirklich ein gutes Tool.

        Bis demnächst
        Matthias

        --
        Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
        ¯\_(ツ)_/¯
        1. Hallo Matthias,

          Ja, deepl ist wirklich ein gutes Tool.

          Im Gegensatz zu manchen "professionellen" Übersetzungsbüros. Hatte mal eines beauftragt eine englische Seite zu übersetzen, Ergebnis ernüchternd.

          Da wurden dann Sätze wie "when a fan respect his idol..." zu "Wenn ein Ventilator seine Götzen respektiert". Kein Scherz, ernsthaft geschehen.

          Gruss
          Henry

          --
          Meine Meinung zu DSGVO & Co:
          „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“
          1. Hallo,

            Ja, deepl ist wirklich ein gutes Tool.

            überhaupt sind maschinelle Übersetzungen in den letzten 10 Jahren dramatisch besser geworden. Ich kann mich erinnern, dass ich so um 2000 öfter mal Artikel der MS Knowledge Base gesucht und gelesen habe. Über die Google-Suche bin ich oft erst zur deutschen Fassung des Artikels gekommen. Diese maschinell ins Deutsche übersetzte Fassung war teilweise so grottenschlecht, dass ich oft zur engischen Fassung des Artikels wechseln musste, um überhaupt zu verstehen, was er aussagen sollte.
            Ich habe jedes Wort verstanden, aber es ergab einfach keinen Sinn.

            Im Gegensatz zu manchen "professionellen" Übersetzungsbüros. Hatte mal eines beauftragt eine englische Seite zu übersetzen, Ergebnis ernüchternd.

            Da wurden dann Sätze wie "when a fan respect his idol..." zu "Wenn ein Ventilator seine Götzen respektiert". Kein Scherz, ernsthaft geschehen.

            *grins*

            Ein Kollege erzählte mir gestern, er hätte für die Firma auch mal eine technische Beschreibung einer Baugruppe "von Profis" ins Englische übersetzen lassen. Die haben aus dem verbauten PAPST-Lüfter tatsächlich einen Pope fan gemacht.

            Aber ob Übersetzungsprogramme Marken- oder Eigennamen erkennen, wenn sie im Wortlaut mit Alltags-Ausdrücken identisch sind?

            Schönes Wochenende,
             Martin

            --
            "Wenn man ein Proton aufmacht, sind drei Quarks drin."
            - Joachim Bublath in der Knoff-Hoff-Show
            1. Hallo Der Martin,

              Aber ob Übersetzungsprogramme Marken- oder Eigennamen erkennen, wenn sie im Wortlaut mit Alltags-Ausdrücken identisch sind?

              Vor allem betrifft das Fachbegriffe. Etwa margin oder padding.

              Bis demnächst
              Matthias

              --
              Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
              ¯\_(ツ)_/¯
            2. @@Der Martin

              Ein Kollege erzählte mir gestern, er hätte für die Firma auch mal eine technische Beschreibung einer Baugruppe "von Profis" ins Englische übersetzen lassen. Die haben aus dem verbauten PAPST-Lüfter tatsächlich einen Pope fan gemacht.

              Einmal mit Profis arbeiten … 🤣

              Aber ob Übersetzungsprogramme Marken- oder Eigennamen erkennen, wenn sie im Wortlaut mit Alltags-Ausdrücken identisch sind?

              Das sollten sie tun, wenn diese richtig ausgezeichnet sind: mit translate="no".

              LLAP 🖖

              --
              „Man kann sich halt nicht sicher sein“, sagt der Mann auf der Straße, „dass in einer Gruppe Flüchtlinge nicht auch Arschlöcher sind.“
              „Stimmt wohl“, sagt das Känguru, „aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe Rassisten nur Arschlöcher sind.“

              —Marc-Uwe Kling
              1. Hallo Gunnar,

                Aber ob Übersetzungsprogramme Marken- oder Eigennamen erkennen, wenn sie im Wortlaut mit Alltags-Ausdrücken identisch sind?

                Das sollten sie tun, wenn diese richtig ausgezeichnet sind: mit translate="no".

                in HTML kann (sollte) man das tun - was aber, wenn die Vorlage ein Word-Dokument ist?

                Und überhaupt: Welcher Ingenieur denkt schon daran, dass jemand anders bestimmte Namen oder Fachausdrücke vielleicht nicht kennt? - "Das weiß man doch!"

                Ciao,
                 Martin

                --
                "Wenn man ein Proton aufmacht, sind drei Quarks drin."
                - Joachim Bublath in der Knoff-Hoff-Show
    2. @@Matthias Scharwies

      Ist tisch hier die Fehlübersetzung von table, das auch Tabelle bedeuten kann?

      Da hat doch nicht etwa jemand seine Frage schon woanders auf englisch gestellt und sie durch einen automatischen Übersetzer laufen lassen, um sie auch hier reinzustellen?

      LLAP 🖖

      --
      „Man kann sich halt nicht sicher sein“, sagt der Mann auf der Straße, „dass in einer Gruppe Flüchtlinge nicht auch Arschlöcher sind.“
      „Stimmt wohl“, sagt das Känguru, „aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe Rassisten nur Arschlöcher sind.“

      —Marc-Uwe Kling
      1. Hallo Gunnar,

        Da hat doch nicht etwa jemand seine Frage schon woanders auf englisch gestellt und sie durch einen automatischen Übersetzer laufen lassen, um sie auch hier reinzustellen?

        das ist auch mein Verdacht. Daher auch mein Verweis auf einen ordentlichen Übersetzer, auch wenn der nicht aus dem Silicon Valley kommt, sondern aus dem Rheinland.

        Gruß
        Jürgen

        1. Hallo JürgenB,

          ihr habt recht. Hier ist das Original. Nachdem er darauf ebenfalls nur eine Rückfrage "ich weiß nicht was du eigentlich erreichen willst" bekommen hat, hat er es hier probiert...

          Hi!

          I would like to know if it’s possible to adjust a table’s width without shrinking/stretching it. Basically, I would like to cut the table in a certain point. Let’s say I calculate through java-script the amount of columns that I want and use JQuery to get the width of all those columns. Then, I could set the width of the table to that value and cut in that exact point, removing the rest of the table. The problem is that I get this to work whenever the browser window is not wide enough to fit the table. On the other hand, if it doesn’t overflow, the table will shrink instead of what I intend to do.

          Is it possible to achieve this behavior?

          Rolf

          --
          sumpsi - posui - clusi
  2. Hallo JurusGomes,

    Mich würde interessieren, was Du eigentlich mit dieser Tabelle vorhast. Wenn Du tabellarische Daten darstellen willst, richtet sich die Anzahl der Spalten nach den Daten, nicht unbedingt nach der Bildschirmbreite. Im Zweifelsfall ist die Table breiter als der Bildschirm und der Anwender muss scrollen. Das ist dann aber auch sinnvoll, weil die Daten so viele Spalten brauchen. Durch einen scrollbaren Container, in dem sich die table befindet, kann man auch erreichen, dass nur die table scrollt und nicht die ganze Seite.

    Wenn Du etwas anderes willst, dann lass uns bitte erstmal darüber reden. Das Layout einer Seite mit einer table zu steuern, das ist nicht der richtige Weg.

    Rolf

    --
    sumpsi - posui - clusi
    1. @@Rolf B

      Das Layout einer Seite mit einer table zu steuern, das ist nicht der richtige Weg.

      Es sei denn, man muss was für E-Mail-Clients (oder andere CSS-unfähige Clients wie PDF-Generatoren) entwickeln. Dann ist es zwar nicht der richtige™, aber der einzig gangbare Weg.

      LLAP 🖖

      --
      „Man kann sich halt nicht sicher sein“, sagt der Mann auf der Straße, „dass in einer Gruppe Flüchtlinge nicht auch Arschlöcher sind.“
      „Stimmt wohl“, sagt das Känguru, „aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe Rassisten nur Arschlöcher sind.“

      —Marc-Uwe Kling
  3. Hi!

    I would like to know if it is possible to adjust the width of a table without shrinking or stretching it. Basically, I want to cut the table at a certain point. Suppose I calculate the number of columns you want using Java Script and use JQuery to find the width of all these columns. Then I could set the width of the table to that value and cut exactly that point and remove the rest of the table. The problem is, I get this to work if the browser window is not wide enough to fit in the table. On the other hand, if it does not overflow, the table becomes smaller than what I intend to do.

    Is it possible to achieve this behavior?

    issue got solved!

    1. Hallo JurusGomes,

      well, THANKS for this comprehensive report.

      Closing thread now

      Rolf

      --
      sumpsi - posui - clusi