Antwort an „dedlfix“ verfassen

Tach!

in der 3. Zeile verwendest Du klickverarbeitung, welches erst eine Zeile später definiert wird.

(ich gebe zu, ich weiß nicht, ob das ein Problem ist, ich find's zumindest verdächtig)

foo();

function foo() { console.log('foo'); }

Eine benannte Function kann man an beliebiger Stelle definieren und auch davor aufrufen. Die Funktion wird zur Compile-Zeit (oder wie auch immer man das bei Javascript nennt) angelegt, bevor das Script gestartet wird.

foo();

const foo = function() { console.log('foo'); }

So geht es aber nicht, weil die Variable erst zur Laufzeit erstellt wird, und beim Funktionsaufruf noch nicht existiert.

dedlfix.

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen