Antwort an „Robert B.“ verfassen

Moin Stefan,

für Gitlab muss ich erst selbst mal ein paar Infos in Erfahrung bringen. Ein kleines anderes Problem habe ich noch.

(Das wäre eigentlich Thema eines neuen Threads.)

Hinter einem Link, soll ein Parameter übergeben werden und in Sharepoint ausführbar sein

Der Link ist immer verschieden. Ohne die Parameterübergabe funktioniert der Link. Ich schaffe es nur nicht die Parameter zu übergeben

\192.168.1.20\daten\software\tool1.exe -beta

Du möchtest per Link aus einer Web-/HTML-Seite ein Programm ausführen, das an einem anderen Ort – auf einem Windows Share (nicht SharePoint) – liegt. Aus (hoffentlich naheliegenden) Sicherheitsgründen ist das keine gute Idee.

function StartProgramm(Path,Parameter) {
    var vPath = document.getElementById(Path).value;

  // Erzeugen des ActiveX Objekts
  var WshShell = new   ActiveXObject("WScript.Shell");

  // gewünschtes Programm starten
  WshShell.Run(vPath);

  // …
}

ActiveX funktioniert nur im Microsoft Internet Explorer unter Windows – und der ist von Seiten Microsofts abgekündigt. Selbst wenn in der in deiner Umgebung noch vorhanden ist, braucht es meines Wissens spezielle Sicherheitseinstellungen, damit dein Anliegen erlaubt ist.

<input type="text" size="100"  id="myPath1" value='\\192.168.1.20\daten\software\tool1.exe'/><br />
<br />

Hier fallen mir verschiedene Sachen auf:

  • Der Pfad kann vom Anwender beliebig geändert werden. Ist das beabsichtigt?
  • Es werden br-Elemente zur optischen Gliederung (Absatzerzeugung) verwendet. HTML kennt für Absätze das p-Element.
  • Das Formular ist nicht zugänglich (keine labels u.ä.).

Viele Grüße
Robert

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen