Antwort an „Raketennichtjurist“ verfassen

Dann kann er nicht erwarten, dass das Skript funktioniert…

Für alles andere kommt es darauf an, ob Du ihm das „Tätig werden“ oder den „Erfolg“ schuldest und was in Deiner Leistungsbeschreibung - insbesondere im Vertrag - steht. Im Hinblick auf den Stundensatz wohl eher das „Tätig werden“ denn bei einem „Erfolg“ als „Schuld“ hat man regelmäßig Festpreise.

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen