Antwort an „Oelkanne“ verfassen

Hallo Rolf,

Ja, das mit dem Auslaufen des IExplorers ist für mich als Hobbybastler problematisch. Ich hoffe noch, dass bis zum endgültigen Ende andere Möglichkeiten gibt.

Mit der aktuellen Seite ist jedoch noch ein Problem aufgetaucht. Ich kann alle Drop down‘s genau dieser Seite damit bestücken bzw. die Events auslösen.

objEvent = IEApp.Document.createEvent("HTMLEvents")
objEvent.initEvent("change", True, False)
IEApp.Document.getElementById(ElementName).dispatchEvent(objEvent)

Jedoch muss ich Seite zig-fach ausfüllen. Sobald die Seite verlassen wird, und die neue leere Seite aufgebaut ist (Seite ist identisch), läuft das .createEvent("..“) in einen Fehler.

System.NotSupportedException
  HResult=0x800A01B6
  Nachricht = Ausnahme von HRESULT: 0x800A01B6
  Quelle = Microsoft.VisualBasic
  Stapelüberwachung:
   bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.LateBinding.LateGet(Object o, Type objType, String name, Object[] args, String[] paramnames, Boolean[] CopyBack)
   bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.NewLateBinding.LateGet(Object Instance, Type Type, String MemberName, Object[] Arguments, String[] ArgumentNames, Type[] TypeArguments, Boolean[] CopyBack)

Scheint so, da das Event an die „alte“ Seite gebunden ist.

Hast du eine Idee wie man hier vorgehen kann?

Gruß Oelkanne

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen