Antwort an „Jörg“ verfassen

Hallo Rolf,

mal ganz zu Anfang eine Rückfrage:

SELECT start, end, blub1, blub2
FROM   sonder s
WHERE user = $user AND start <= $bis AND end >= $von
ORDER BY datum

Schön wärs, wenn wir hier ein datum hätten, wir haben aber nur Start und End.

Im Ergebnis hast Du zwei Arrays. Eins mit den Stunden pro Tag, eins mit den Sonder-Intervallen für den gewünschten Zeitraum. Die Datumsangaben stehen da - meine ich - im Format yyyy-mm-dd drin.

Das tun sie.

Dazu suchst Du Dir die entsprechenden Einträge aus den Arrays heraus. Das kann man alles ordentlich auf Funktionen verteilen und strukturieren.

Bin ich denn wirklich so viel schneller, wenn ich mir zu einem Datum YYYY-mm-dd den Kategorieeintrag aus dem 2.Array heraus suche als in der db selber? Oder sehe ich hier den Trick nicht, wie man das effizient macht?

Jörg

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen