Antwort an „Hans“ verfassen

Das ist leider nur die halbe Wahrheit: ab 23:00 zählt die Anwesenheit als Bereitschaftszeit, in der privater "Internetkonsum" ausdrücklich zulässig ist-so ist bisher übrigens auch gewesen. Aus irgendwelchen Gründen ist die Sperre jetzt auch anach 23:00 aktiv, was früher nicht so war. Mal davon abgesehen, sind viele Youtube-Videos auch ansehbar, wenn man sie über DDGo sucht (vermutlich auch über eine Art Proxy). Es geht nicht nur um Youtube, das war nur ein Beispiel. Es werden nahezu alle Videos geblockt (nicht gebloggt :-D), sie es von PC-Magazinen, aus wissenschaftlichen Artikeln oder sonst was. So oder so habe ich etwas dazugelernt, nämlich, dass der über eine zweite Website generierte Traffic meine intensive Netznutzung auffallen lässt-hätte eher erwartet, dass sich diese beiden Dinge nicht so einfach verbinden lassen. Auch deswegen wäre ich für eine technische Aufklärung dankbar, sofern ich dich richtig verstanden habe.

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen