Antwort an „kai345“ verfassen

printf('Hallo %s!', ['Du', 'ihr', 'Welt', 'zusammen'][rand(0, 3)]);

  var Zk = "AXAYAZ"; //Zk steht für "Zeichenkette"
  Zk.replace("A", "B");
  document.write(Zk); // Ausgabe der Variable von mir hinzugefügt
</script>~~~

Ich kann machen, was ich will, aber statt "BXBYBZ" kommt am Ende immer nur "AXAYAZ" raus, der String wird nicht verändert! Warum?

Vielleicht solltest du das Ergebnis von replace() auch zuweisen und nicht direkt wieder verwerfen?

/K

--
Klingonen sind doof. Sie rufen ständig nach einem Kaplan und wollen nach dem Tod in Styropor® sein.
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen