Antwort an „TS“ verfassen

Hello,

Die Ergebnisse der Frontend-Aktion werden am Ende gepostet (POST).

Ach was!

Die können aber auch gefaked werden, also muss das verarbeitende Script erst wieder prüfen, ob nur erlaubte Elemente und Parameter gesendet wurden.

Nochmal: was zum Henker hat das mit TinyMCE zu tun?!

Was verstehst DU denn daran nicht? Formuliere das doch mal verständlich und bölke hier nicht nur herum!

Glück Auf
Tom vom Berg

--
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Das Leben selbst ist der Sinn.
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen