Antwort an „Friedel“ verfassen

problematische Seite

Das hängt unter Linux hauptsächlich vom Desktop ab. (Und ob man daran herumgebastelt hat.) Mit Cinnamon geht es (ohne basteln) nicht. Auch unter Xfce geht es normalerweise nicht, aber Tools mit denen man das ändern kann, sind einigermaßen verbreitet. Mit Gnome geht es zumindest in einigen Versionen. In neueren Versionen kann man in den Gnome-Tools einstellen, ob das geht. Zu KDE kann ich nichts sagen. Bei MATE sollte es wie bei Gnome sein.

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen