Antwort an „Rolf B“ verfassen

Hallo Martin,

die allgemeine Bezeichnung ist Request-Parameter. Diese können per URL oder POST Body übermittelt werden.

Einen POST-Body gibt's natürlich nur bei einem POST-Request (also method="POST" im Form oder beim Fetch-Aufruf).

Mangels Testmöglichkeit kann ich gerade nicht sagen, was bei einem PUT Request passiert. Der hat auch einen Body - aber verarbeitet PHP den bei passendem enctype und befüllt das $_POST Array?

Und ich frage mich: wenn ich einen POST Request an die URL ˋfoo.php?dings=bumsˋ sende (dies also als action-Parameter eines form Elements notiere), finde ich den dings-Parameter dann in $_GET oder $_POST?

Rolf

--
sumpsi - posui - obstruxi
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen