Antwort an „Gunnar Bittersmann“ verfassen

@@Robert B.

var dt = new Date("2022-06-31");

Wenn ich das in der Browser-Konsole eintippe, sagt mir der Firefox bereits „Invalid Date“.

TIL, dass sich Chromia in der Browser-Konsole und außerhalb anders verhalten. Scheint was mit dem Schlüsselwort var zu tun zu haben. (Selbes Verhalten bei const und let.)

Das mal weggelassen:

dt = new Date("2022-06-31"); // Fri Jul 01 2022 02:00:00 GMT+0200 (Mitteleuropäische Sommerzeit)

Und im normalen Programmablauf kommt das in Chromia auch mit Schlüsselwort var, const oder let raus. dt.getDay() liefert den truthy Wert 5. (Der 1. Juli 2022 ist ein Freitag.)

Firefox hingegen macht aus dem 31. Juni nicht den 1. Juli, sondern liefert null. dt.getDay() ergibt dann NaN (falsy).

🖖 Живіть довго і процвітайте

--
When the power of love overcomes the love of power the world will know peace.
— Jimi Hendrix
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen