Antwort an „Raketenwilli“ verfassen

Nein. Es geht darum, dass Du die Webseite auf einem ANDEREM Server hostest, auf dem auch PHP hast.

In PHP baust Du die Seite und holst NUR die Daten (Also gerade keine ganze Webseite) mit http vom ESP32, baust diese in die Webseite ein. Ein Cache für die Daten dürfte eine gute Idee sein, um den ESP nicht zu überlasten.

Außerdem muss der ESP32 dazu nicht aus dem Internet erreichbar sein.

Oder willst Du die Übersetzung nur aus sportlichen Gründen?

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen