Antwort an „Bastian“ verfassen

Hallo Rolf,

PDF_MC_Table_WA muss auch keinen haben, wenn diese Klasse ihrerseits eine Subklasse von FPDF ist. FPDF hat auf jeden Fall einen, guckst Du hier - ugh, ein Frameset? Hier ist die Haupt-Dokuseite

Da steht auch, was die Parameter P und mm bedeuten 😀: Orientierung (P=Portrait) und Einheit (mm=Millimeter).

Ich habe in der fpdf-Klasse selber gesucht. Und dort empfängt einfach eine Methode die Parameter, aber kein Konstruktor. Ich erkenne zumindest keinen.

function FPDF($orientation='P',$unit='mm',$format='A4')
{

Danke für die ausführliche Getter/Setter Erklärung.

Ich habe nun in der Klasse meine Eigenschaften gesetzt und in den Methoden durch $this->eigenschaft ersetzt. Was mache ich mit den

  • include(datei.php)
  • funktionen(param)

die dort vorhanden sind?

Darf ich die einfach weiter wie bisher nutzen oder gibts da nun Regeln zu beachten? Und wenn ich sie nutzen darf, welcher relative Pfad ist dann entscheidend? Der von der Klasse ausgehende Pfad oder der vom aufrufenden Script ausgehende Pfad?

Die selber Frage habe ich übrigens auch für mein require_once(), das ja vom Hauptscript mit gewandert ist in die extrahierte Klasse.

Und nochwas, darf ich Eigenschaften jederzeit überschreiben?

$pdf = new(klassenaufruf);
$pdf->name = "Heinz";
...
...
...
$pdf->name = "doch lieber Hans";

Bastian

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen