Antwort an „borisbaer“ verfassen

Hallo Martin,

sorry, wenn das nicht klar geworden ist.

Also, in dem obigen Quellcode definiere ich bei jeder function (außer den ersten beiden) die Variable $current:

if (!empty($_GET['subpage'])) { $current = $_GET['subpage']; }

Das tue ich, weil ich im Folgenden diese Variable benötige, nämlich bspw. an dieser Stelle:

<a class="<?= $current === 'releases' ? 'current' : ''; ?>" href="releases">Releases</a>

Wenn also der aktuelle URL-Parameter mit dem jeweiligen if clause für $current übereinstimmt, dann bekommt dieser Link die class current, wird also hervorgehoben.

Der ganze Quellcode wird übrigens per php include eingefügt und wenn ich versuche, die Variable $current als globale Variable außerhalb der function zu definieren, dann kommt die Fehlermeldung, die Variable $current sei nicht definiert, sprich die function kommt nicht an diese globale Variable ran und ich frage mich, warum.

Ich hoffe, das war etwas verständlicher.

freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar
freiwillig, öffentlich sichtbar

Ihre Identität in einem Cookie zu speichern erlaubt es Ihnen, Ihre Beiträge zu editieren. Außerdem müssen Sie dann bei neuen Beiträgen nicht mehr die Felder Name, E-Mail und Homepage ausfüllen.

abbrechen