Versionen dieses Beitrags

Wiki-Push: PHP

Thepoeppel crop Rolf B
  • Wiki-Push: PHP
  • Hallo Matthias,
  • nein, das sehe ich anders. Wir sollten versuchen, best practices vorzustellen.
  • HTML mit Echo auszugeben ist gruselig. Es führt zu Herausforderungen beim Nesting der Anführungszeichen, es hindert Editoren am richtigen Code-Highlighting, und es ist schlecht lesbar.
  • Abgesehen davon verleitet es dazu, die Erzeugung der Daten und die Ausgabe zu vermischen. Das ist etwas, was meiner Tante EVA gar nicht gefällt.
  • Gerne würde ich auch eine strikte Trennung von HTML-Template und Businesscode propagieren, d.h. man hat immer mindestens zwei PHP Dateien. Im Template gibt's hauptsächlich <?= ?>, ggf. auch mal <?php ?>, weil Templates Logik zur Steuerung der Darstellung enthalten dürfen.
  • Ob das Template den Businesscode included oder der Businesscode das Template, da scheiden sich angeblich die Geister, aber ich würde immer vom Businesscode das Template includen lassen.
  • Echo-Wüsten wie bspw. in den ersten PHP-Postings von liebewinter sollte man jedenfalls niemanden lehren. Und deshalb sollte man heredoc/nowdoc im Rahmen eines Abschnitts "spezielle PHP Idiome" irgendwo erklären, ja, aber nicht als Basiswerkzeug für HTML Templates. Ein heredoc-String ist interessant, wenn ich ein SQL Statement im Programm habe. Vielleicht auch für spezielle andere Zwecke. HTML-Templates per heredoc/nowdoc würde ich jederzeit kritisieren.
  • Echo-Wüsten wie bspw. in den ersten PHP-Postings von liebewinter sollte man jedenfalls niemanden lehren. Und deshalb sollte man heredoc/nowdoc bei den Grundlagen erklären, als Abschnitt "Besonderheiten bei Strings in PHP", aber nicht als Basiswerkzeug für HTML Templates. Ein heredoc-String ist interessant, wenn ich ein SQL Statement im Programm habe. Vielleicht auch für spezielle andere Zwecke. HTML-Templates per heredoc/nowdoc würde ich jederzeit kritisieren.
  • _Rolf_
  • --
  • sumpsi - posui - clusi