Versionen dieses Beitrags

Zeilenumbruch

Daisys auge Auge
  • Zeilenumbruch
  • Hallo
  • > Hallo,
  • >
  • > ich wollt mal nachfragen, ob das einen bestimmten Grund hat, dass einzelne Zeilenumbrüche im Forum nicht dargestellt werden?
  • > [Zeilenumbruch] <--- Zum Beispiel dieser...
  • Das liegt daran, dass ein Zeilenumbruch in HTML nur ein Leerzeichen ist. Ein zeilenumbruch in einem x-beliebigen Elelemt wird im Browser ja auch nicht ausgegeben.
  • Das liegt daran, dass ein Zeilenumbruch in HTML nur ein Leerzeichen ist. Ein Zeilenumbruch in einem x-beliebigen Elelemt wird im Browser ja auch nicht ausgegeben.
  • ~~~HTML
  • <p>Ein
  • kurzer
  • Satz.</p>
  • ~~~
  • Ausgabe:
  • ~~~
  • Ein kurzer Satz.
  • ~~~
  • Wenn du einen Zeilenumbruch haben willst, ohne dabei einen neuen Textabsatz zu erzeugen, musst du zwei Leerzeichen vor dem Umbruch angeben. Ganz so, wie es [die Hilfe des Forums](https://wiki.selfhtml.org/wiki/SELFHTML:Forum/Formatierung_der_Beitr%C3%A4ge#Abs.C3.A4tze_und_Zeilenumbr.C3.BCche) seit Jahr und Tag und Ewigkeiten beschreibt.
  • Tschö, Auge
  • --
  • Eine Kerze stand [auf dem Abort] bereit, und der Almanach des vergangenen Jahres hing an einer Schnur. Die Herausgeber kannten ihre Leser und druckten den Almanach auf weiches, dünnes Papier.
  • Kleine freie Männer von Terry Pratchett