Sven Rautenberg: Hilfe, Microsoft führ die ganze Datentechnik as Absurdum

Beitrag lesen

Moin!

Das ist ja grauenhaft. Mein Win98 an diesem Arbeitsplatz startet die EXE auch, obwohl sie in *.bat umbenannt wurde. Muss ich doch morgen gleich nochmal durchs Haus gehen.

Was hat sich Microsoft nur dabei gedacht? Eine Lücke und Macke nach der nächsten!

Wenn du gegen Lücken und Macken im Allgemeinen was hast, warum nutzt du dann Microsoft?

Ich finde das Verhalten von Windows in diesem Punkt durchaus logisch. Die Datei enthält eine ausführbare Endung, also wird sie ausgeführt. Ausführen heißt hier offenbar, genauso wie unter Linux, dass die Datei geladen, der Header analysiert und dann der passende Mechanismus zur Ausführung aktiviert wird.

Das ist wirklich das kleinste Problem bei Microsoft. Die größere Lücke wäre, warum Mailwürmer überhaupt existieren und funktionieren können. :)

- Sven Rautenberg

--
"Beim Stuff für's Web gibts kein Material, was sonst das Zeugs ist, aus dem die Sachen sind."
(fastix®, 13. Oktober 2003, 02:26 Uhr -> </archiv/2003/10/60137/#m338340>)