SmartyShark: Ich hab's begonnen. Ich will's beenden.

Beitrag lesen

Also ich habe auch kein bock mehr. Wer hier tief durchatmen muss, bist
wahrscheinlich du. Erstmal bellen, und dann sagen der andere soll durchatmen.

Das war dein erstes Posting :
-----------------------------

Hi!

wie ich mit diesem Location jetzt vorgehe ???????????????????????????

Oha! Wenn ich das hier so lese und mir dann die weiteren Postings ansehe, sehe ich mich gezwungen, ein wenig zu zitieren...

Also, der weise Terry Pratchett schreibt in seinem intellektuellen Meisterwerken Eric und Maskerade zu multiplen Satzzeichen folgendes:

"'Multiple exclamation marks,' he went on, shaking his head, 'are a sure sign of a diseased mind.'"

"Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind."

"'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.'"

Ich bin mir ziemlich sicher, daß man "exclamation marks" durch "question marks" austauschen kann, ohne den Sinn des Zitates zu verändern.

Aber weiter...

Hajo Pflueger tippte in de.newusers.questions (8ntimf.a1.1@hadie403.hadiko.de) die folgende Weisheit:

"Multiple Fragezeichen machen eine Frage nicht fragender, sondern allenfalls lächerlicher."

Und Volker Gringmuth kommt in de.etc.sprache.deutsch (8qvp6v.3vva047.1@news01.volker-gringmuth.de)zu folgendem Schluß:

"Ansatz einer Analyse der Zusammenhänge zwischen der Anzahl der in einem Interrogativsatz enthaltenen Fragezeichen, der Dringlichkeit der Frage und der psychisch-emotionalen Auswirkungen auf den Leser"

*SCNR*

Schöner Gruß,
rob

Also wer hat als erstes gemeckert du oder ich ??????????????

Cu

0 42

Redirect - PHP

  1. 4
    1. 0
    2. 0
      1. 0
    3. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
        2. 0
          1. 0
            1. 0
            2. 0
      2. 1

        Multiple Satzzeichen...

        1. 0
          1. 0

            Das *g* zum Wochenende

            1. 0
          2. 1
            1. 0
            2. 0
              1. 0
                1. 0
          3. 0
            1. 0
              1. 2
                1. 0
                  1. 1

                    Ich hab's begonnen. Ich will's beenden.

                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                2. 4

                                  Irgendwann ist es auch mal wieder gut

                              2. 1
                                1. 0
                        2. 0
                2. 0
                3. 0
                  1. 0
                    1. 0