Gunnar Bittersmann: Kontaktformular & UTF8/Unicode

Beitrag lesen

problematische Seite

@@pl

Der Begriff "Default" sorgt immer wieder für Missverständnisse. Default heißt nicht etwa Standard wie das hier oft angenommen wird

Noch öfter wird hier „Standart“ angenommen. ;-)

„Standard“ ist eine mögliche Übersetzung von default. Andere Bedeutungen sind: Versäumnis, Nichteinhaltung, …

vielmehr ist ein Default das was den fehlenden Wert ersetzt.

Da zäumst du das Pferd von hinten auf. Der Default ist zuerst da und kann durch einen anderen Wert ersetzt werden. Was du vermutlich mit

Genau aus diesem Grund ist jeder Default ersetzbar.

meintest.

„Standard“ ist tatsächlich nicht die beste Übersetzung. Besser spricht man von Voreinstellung, Vorgabewert.

LLAP 🖖

-- “When UX doesn’t consider all users, shouldn’t it be known as ‘Some User Experience’ or... SUX? #a11y” —Billy Gregory
0105

Kontaktformular & UTF8/Unicode

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 1
    2. 0
      1. 1
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
      3. 2
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
      4. 0
        1. 0
          1. 0
        2. 0
          1. 0
          2. 0
            1. 0
          3. 0
            1. 0
              1. 1
            2. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                        2. 0
                          1. 0
                            1. 0
                            2. 0
                            3. 0
                          2. 1
                          3. 0
                          4. 0
                            1. 0
                              1. 1
                                1. 0
                                  1. 0
                                    1. 0
                            2. 0
                      2. 0
                  2. 0
                    1. 0
                      1. 0
                      2. 0
                        1. 0
                          1. 1
    3. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
  2. -1
    1. 3
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
      2. 0
        1. 1
        2. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
        3. 0
          1. 0
          2. 0
            1. 1
              1. 0
                1. 0
                  1. -1
              2. -1
                1. 0
  3. 0
  4. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
            2. 0
              1. 0
                1. 0
                2. 1
                  1. 0
                    1. 0
        2. 1
          1. -1
            1. -1

              Das *g* zur Wochenmitte

              1. 3

                Kein *g* zur Wochenmitte

            2. 2
          2. 2
            1. 0
              1. 0
        3. 0
          1. 0
            1. 0