pl: Begriff für <...>, [[...]], {...} gesucht

Beitrag lesen

und auch hier finden Perlprogrammierer alte Bekannte wieder 😉

Sehr alte Bekannte. Anonyme Funktionen gibts bereits seit Lisp und 1958. Das Lambda-Kalkül als solches existiert seit 1936. Es ist nicht unüblich, dass Programiersprachen Ideen aus anderen Sprachen und der Mathematik aufgreifen, das ist kein Alleinstellungsmerkmal von Perl.

Ich meinte eigentlich eher map und den => Operator. Und dass PHP sehr vieles von Perl übernimmt ist ja allgemein bekannt.

Tach!

2 44

Begriff für <...>, [[...]], {...} gesucht

  1. 0
    1. 0
      1. 0
  2. 1
  3. 0
  4. 1
    1. 0
    2. 0
  5. -2
    1. 1
      1. -2
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. -1
          2. 0
            1. 0
              1. -1
                1. 0
                  1. 0
                    1. -1
                  2. -1
                    1. 5
                      1. 0
                        1. 7
  6. 1
    1. 0
      1. 0
    2. 0
    3. 0
      1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
            2. 0
  7. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 2
          1. 0
            1. 1
      2. 0