Versionen dieses Beitrags

Zeichenkodierung in UFT-8 ?

pl
  • Zeichenkodierung in UFT-8 ?
  • hi @Rolf B
  • >
  • > > Und ja, auch ein BOM kann falsch sein.
  • >
  • > Ja schon. Aber wenn eine Bytesequenz mit dem UTF-8 BOM beginnt, dann sollte ein Editor sie zunächst mal als UTF-8 Darstellung eines Unicode-Textes auffassen.
  • Das sehe ich gar nicht so als Kriterium. Um es mal praxisnah zu formulieren: Ein Editor sollte das, was er gespeichert hat, 100%ig wiederherstellen können. Also nicht nur die Kodierung selbst sondern auch die Angabe der Kodierung.
  • Das sehe ich gar nicht so als Kriterium. Um es mal praxisnah zu formulieren: Ein Editor sollte das, was er gespeichert hat, auf einundderselben Kiste 100%ig wiederherstellen können. Also nicht nur die Kodierung selbst sondern auch die Angabe der Kodierung.
  • Alles Andere wäre eine Katastrophe!
  • MfG