Versionen dieses Beitrags

Typografie zum Jahresende – Auflösung

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Typografie zum Jahresende – Auflösung
  • @@Gunnar Bittersmann
  • > > > Was stimmt hier typografisch nicht?
  • > > >
  • > > > ![](/images/ac377f9e-9a13-4f8d-83f7-d08c886cd7bb.png){:width="330"}
  • Mehreres:
  • @Tabellenkalk bemängelte per DM das unterschiedliche Aussehen der Einsen. Damit die dicktengleiche 1 sich so breit machen kann wie die anderen Ziffern, wurde ihr unten ein Strich gegeben; deshalb sieht die anders aus als die Subscript-1. Wenn man die *proportional figures*{:@en} statt der dicktengleichen *tabular figures*{:@en} verwendet (die hier verwendete Calibri hat beides, und das jeweils auch als gleichgroße *lining figures*{:@en} und als *oldstyle figures*{:@en} mit Ober- und Unterlängen), dann sieht’s so aus:
  • ![](/images/d2eaf4d0-ce03-4c0e-b68c-34f75e4792e0.png){:width="320"}
  • Wenn hier was falsch war, dann gar nicht mal der Strich unten an der 1, sondern die Verwendung der *tabular figures*{:@en} im Fließtext.
  • Wo wir schon bei den Einsen sind: Die Subscript-1 klebt an dem kursiven *x*; da wäre etwas Leeraum (dünnes nicht umbrechendes Leerzeichen) dazwischen angebracht.
  • Und dann noch der von Rolf erwähnte Dezimalpunkt; im Deutschen sollte ein Komma stehen.
  • Meinen dezenten Hinweis hingegen hat Rolf wieder übersehen. War wohl wieder zu dezent für seine dezembermüden Augen.
  • > > eine ti-Ligatur habe ich bisher noch nicht gesehen. Aber Word macht sie mir auch (je nach Font), scheint also wohl zu existieren.
  • >
  • > > eine ti-Ligatur habe ich bisher noch nicht gesehen.
  • > Ja, und?
  • Wenn ich schon so frage, dann könnte an der Ligatur was dran sein. 😉
  • Die ti-Ligatur bei „multiplizieren“ ist in Ordnung; die bei der „Nachtigall“ aber nicht! Nacht-igall, nicht Nach-tigall. Bei zusammengesetzten Wörtern sollten keine Ligaturen über die Wortteile hinweg gesetzt werden. Das Viech müsste also so aussehen:
  • ![](/images/ee8515c7-edc6-48c3-8f1c-9e0184520002.png){:width="288"}
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann

Typografie zum Jahresende – Auflösung

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Typografie zum Jahresende – Auflösung
  • @@Gunnar Bittersmann
  • > > > Was stimmt hier typografisch nicht?
  • > > >
  • > > > ![](/images/ac377f9e-9a13-4f8d-83f7-d08c886cd7bb.png){:width="330"}
  • Mehreres:
  • @Tabellenkalk bemängelte per DM das unterschiedliche Aussehen der Einsen. Damit die dicktengleiche 1 sich so breit machen kann wie die anderen Ziffern, wurde ihr unten ein Strich gegeben; deshalb sieht die anders aus als die Subscript-1. Wenn man die *proportional figures*{:@en} statt der dicktengleichen *tabular figures*{:@en} verwendet (die hier verwendete Calibri hat beides, und das jeweils auch als gleichgroße *lining figures*{:@en} und als *oldstyle figures*{:@en} mit Ober- und Unterlängen), dann sieht’s so aus:
  • ![](/images/d2eaf4d0-ce03-4c0e-b68c-34f75e4792e0.png){:width="320"}
  • Wenn hier was falsch war, dann gar nicht mal der Strich unten an der 1, sondern die Verwendung der *tabular figures*{:@en} im Fließtext.
  • Wo wir schon bei den Einsen sind: Die Subscript-1 klebt an dem kursiven *x*; da wäre etwas Leeraum (dünnes nicht umbrechendes Leerzeichen) dazwischen angebracht.
  • Und dann noch der von Rolf erwähnte Dezimalpunkt; im Deutschen sollte ein Komma stehen.
  • Meinen dezenten Hinweis hingegen hat Rolf wieder übersehen. War wohl wieder zu dezent für seine dezembermüden Augen.
  • > > eine ti-Ligatur habe ich bisher noch nicht gesehen. Aber Word macht sie mir auch (je nach Font), scheint also wohl zu existieren.
  • >
  • > Ja, und?
  • Wenn ich schon so frage, dann könnte an der Ligatur was dran sein. 😉
  • Die ti-Ligatur bei „multiplizieren“ ist in Ordnung; die bei der „Nachtigall“ aber nicht! Nacht-igall, nicht Nach-tigall. Bei zusammengesetzten Wörtern sollten keine Ligaturen über die Wortteile hinweg gesetzt werden. Das Viech müsste also so aussehen:
  • ![](/images/ee8515c7-edc6-48c3-8f1c-9e0184520002.png){:width="346"}
  • ![](/images/ee8515c7-edc6-48c3-8f1c-9e0184520002.png){:width="288"}
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann