Gunnar Bittersmann: Frage zum Wiki-Artikel „Bildwechsler“

Beitrag lesen

problematische Seite

@@Thomas

Ich sitze hier in einer Firma, deren Homepage ich machen soll. Ich verschwende jetzt schon seit zehn Tagen Stunden um Stunden meiner Arbeitszeit damit, den lächerlichen Austausch von drei popligen Bildern hinzubekommen.

Hast du mit deinem Chef darüber gesprochen? Ihr solltet die Aufgabe an einen Freelancer auslagern, dem ihr zwei Arbeitstunden (meinetwegen auch einen halben Arbeitstag) bezahlt. Das kommt die Firma auf jeden Fall billiger als dich von den Aufgaben abzuziehen, bei denen du gut bist und die dir Freude machen.

einmal denke ich, das Erscheinen der Bilder hat was mit dem Delay zu tun, aber dann soll ich wieder was mit den Keyframes machen. Nach meinem ursprünglichen Verständnis hat das mit den Keyframes nur was mit dem Fading eines Bildes von 0 bis 1 bis wieder 0 zu tun und nicht mit dem unterschiedlichen Erscheinen der drei Bilder nacheinander.

Das ist die eine Variante – die einfachere und die, die ich dir auch gezeigt hatte. Das Erscheinen und Verschwinden läuft für alle Bilder gleich ab; deshalb gibt es nur eine @keyframes-Regel für alle Bilder. Das Nacheinander wird durch zeitlichen Versatz (animation-delay) geregelt.

Die andere Möglichkeit wäre, für jedes Bild eine eigene @keyframes-Regel zu erstellen, wo der zeitliche Versatz schon drin ist. Aufwändiger, wartungsintensiver – nicht machen.

LLAP 🖖

-- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
055

Frage zum Wiki-Artikel „Bildwechsler“

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
              2. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 0
                          2. 0
                            1. 0
                          3. 3
                            1. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                2. 1
                              2. 1
                                1. 0
                                  1. 0
                                    1. 0
                                      1. 0
                                      2. 0
                                        1. 3
                                          1. 0
                                            1. 0
                                  2. 2
                                    1. 0
                                  3. 2
                                    1. 0
                                      1. 0
                                        1. 0
                                          1. 0
                                            1. 0
                        2. 1
          3. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0