Versionen dieses Beitrags

Typografie/Satzzeichen/Interpunktion auf Webseiten (bzw. im Blog)

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Typografie/Satzzeichen/Interpunktion auf Webseiten (bzw. im Blog)
  • @@Robert B.
  • > Dem `q` sollten [mit CSS die richtigen Anführungszeichen zugeordnet werden](https://wiki.selfhtml.org/wiki/CSS/Eigenschaften/generierter_Inhalt/quotes). Was dabei „richtig“ sein kann, ist nicht unbedingt trivial, wie der Blick in [diese Wikipedia-Tabelle](https://de.wikipedia.org/wiki/Anf%C3%BChrungszeichen#Andere_Sprachen) zeigt. Die Angabe `quotes` kann/sollte sogar sprachabhängig erfolgen:
  • Die meisten Browser haben das bereits so drin. In Edge, IE, Safari und Chrome sieht’s so aus ([Codepen](https://codepen.io/gunnarbittersmann/pen/XBKwde)):
  • ![Screenshot](/images/df26204e-5e2e-4bd1-b287-869682bea631.png){:width="360"}
  • ![Screenshot in Chrome](/images/36203ca5-6adf-438e-9bf3-6db07b4e95ed.png){:width="360"}
  • Nur Firefox zeigt sich von der Sprachangabe unbeeindruckt und rendert überall die englischen Anführungszeichen “”. Meh. [Ticket](https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1476556)
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann